© www.photography-schneider.de
Teil 1 - Kontaktaufnahme

Shootingablauf

3. Nach dem Shooting


Du bekommst innerhalb weniger Tage nach dem Shooting einen Dropbox-Link. Dort findest Du ca. 90% aller beim Shooting entstandenen Bilder in unbearbeiteter, stark verkleinerter, sowie mit einem Logo versehener Form. Nur 90% deswegen, weil ich auch Bilder auf der Kamera haben werde, die völlig über- oder unterbelichtet, verwackelt sind oder auf denen Du z.B. gerade blinzelst. Diese Vorschaubilder zeigen noch nicht das Endresultat und sind auch nicht zur Veröffentlichung jedweder Art geeignet. Schau Dir die Bilder an und teile mir Deine Lieblingsbilder mit der eindeutigen Bildnummer mit. Auch wenn es Dir eventuell schwerfällt, solltest Du Deine Auswahl auf maximal 10 - 15 Bilder reduzieren. Die Nachbearbeitung ist je nach Situation teilweise sehr aufwendig und Du wirst in der Regel glücklicher mit wenigen, aber dafür wirklich guten Bildern sein.

Gerne bin ich Dir bei der Auswahl in einem gemeinsamen Gespräch (auch am Telefon) behilflich. Ich habe damit gute Erfahrungen gemacht, da wir die Bilder aus verschiedenen Blickwinkeln beurteilen. Ich achte vielleicht mehr auf den Schnitt und Du achtest mehr auf deine Haare. Gemeinsam einigen wir uns dann auf die besten Bilder des jeweiligen Sets und dann fällt dir die Endauswahl am Ende mit Sicherheit leichter.

Gemeinsam legen wir vorab fest in welchem Rahmen ich die Bilder bearbeiten werde. Möglichkeiten gibt es viele. Ich kann z.B lediglich grobe Hautunreinheiten entfernen oder auch einen Schritt weiter gehen, je nachdem wie authentisch Du hinterher auf dem fertigen Bild aussehen möchtest. Auch störende Elemente im Hintergrund können nachträglich oft noch entfernt werden.

Deine Wünsche werde ich respektieren und (wenn kein grober Schärfe- oder Bildschnittfehler usw. vorliegt) auch größtenteils umsetzen. Zusätzlich werde ich eventuell auch das ein oder andere Bild bearbeiten, welches mir selbst sehr gut gefällt. Diese Bilder wirst Du natürlich ebenfalls erhalten.

Die fertigen Bilder bekommst Du direkt nach der Bearbeitung in Deine persönliche Dropbox. Du darfst diese zu rein persönlichen Zwecken frei verwenden und auch veröffentlichen. Je nachdem was Du mit den Bildern vorhast, optimiere ich sie Dir auch gerne für Deine Zwecke, z.B. für

- Facebook

- Fotocommunity

- 500px

- Modelkartei

- Bildschirmansicht


Die maximale Bildgröße ist dabei bis 1500 Pixel (die längere Seite). Sonderwünsche sind nicht ausgeschlossen, darüber werden wir uns dann gegebenenfalls gesondert unterhalten. Meine Originale haben bis zu 6000 x 4000 Pixel. Damit sind auch größere Prints durchaus möglich.